Small Data reicht erst mal! Erste Schritte zur Energieeffizienz.

news-eff-check

Big Data, Daten- und Informationsüberfluss und unendliches Wissen, dass sich Tag für Tag anhäuft und verbreitet wird. Aber wer sich die Frage stellt „Wie effizient arbeitet mein Druckluftsystem eigentlich?“, braucht das alles erst mal gar nicht.

Es musst nicht immer kompliziert und aufwendig sein, eine Analyse durchzuführen, denn die Beantwortung von ein paar Fragen kann bereits sehr interessante und wichtige Informationen liefern – gerade wenn es um effiziente Druckluftversorgung geht. Angaben über die Art der Anlage und deren Steuerung, Gesamtleistung und-kosten oder Leerlaufzeiten sind zum Beispiel schon ausreichende Anhaltspunkte, um erste Erkenntnisse über den energetischen Zustand einer Anlage und Optimierungsmöglichkeiten aufzudecken. Solche Zahlen und Fakten sind in der Regel bekannt oder können schnell erhoben werden.

Wenn man noch gar nicht weiß, wie es um das Wohlbefinden der eigenen Anlage steht, wird oft vorhandenes Potenzial und Einsparungen mit ordentlich Druck durchs Fenster gepustet. Ein Energieeffizienz-Check gibt schnell und einfach einen Überblick und musst nicht einmal was kosten. Er schafft die ersten Voraussetzungen zur Verbesserung der Leistung und zur Senkung von Energiekosten.

Hier zwei Beispiele für kostenfreie Energieeffizienz-Checks:

Wer nun denkt die daraus resultierenden Ergebnisse würden sehr allgemein ausfallen, irrt sich, denn diese Analyse basiert auf den eigenen Bedarfs- und Verbrauchsdaten und bietet so die Möglichkeit eine persönliche Bewertung und weitere Zusatzinformationen zu bekommen.

Eins muss aber klar sein: Solch ein „Mini-Check“ gibt einen ersten Eindruck, ersetzt aber nicht den Besuch des Profis und die Durchführung eines umfassenden Druckluftaudits.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s